Basic Dummy und Begleithund: (Gruppentraining, kein Einzeltraining)

In diesem 6-Wochen-Kurs wird der Grundstein zur weiteren Retrieverarbeit gelegt. Sei es im Dummysport oder im Breitensport. Ziel dieses Kurses ist es, den Mensch-Hund-Gespannen die Grundlage der Fußarbeit, sauberes Sitzen und Steadyness während der Arbeit zu verdeutlichen. In diesem Kurs werden die wichtigsten Grundlagen für alle weiteren Sportarten gelegt.

Voraussetzungen: sozial verträglicher Hund gegenüber Menschen und Artgenossen

Trainingsort: Hundeplatz der Hundefreunde Höcherberg

Kursbetreuer: Sabine Bressler, Harald Pfüll, Tanja Serwe


***NEUER KURS AB November 2018*** 

Da im Dezember die Winterpause eingeläutet wird, ist dieser Kurs ausnahmsweise nur über 3 Wochen. Die neuen Kurse beginnen dann wieder im neuen Jahr!

Termine:    

03.11.18, 10.11.18 und 24.11.18

 

 

 

 

 

Mitzubringen sind: Leine, Leckerli, Lieblingsspielzeug diverse Bestechungsgegenstände für den Hund, Moxonleine ( Retrieverarbeitsleine, 6-8 mm mit 2 facher Zugstopbegrenzung 1,20m – 1,40m), gültiger Versicherungsnachweis (Kopie), Impfpass mit gültiger Tollwutschutzimpfung, DRC Mitgliedsausweis.

Minimalteilnehmer: 4 Maximalteilnehmer: 6

Ansprechpartner: Tanja Serwe (Metzger-tanja@gmx.de)

 

Download Anmeldeformular: Anmeldeformular für Kurse_BZG

(einfach ausfüllen und eurem Trainer oder einem der Vorstandsmitglieder zukommen lassen…per E-Mail, Whaatsapp, persönliche Übergabe oder Brieftaube ;)).