Vorbereitungskurs auf Dummy-Prüfungen

(Mindestzahl: 4 – Maximal: 6 Teilnehmer) 

Der Kurs soll dazu dienen, das Gespann (Hund und Führer) auf Dummy-Prüfungen (Anfängerniveau) heranzuführen.

Voraussetzungen:
➢ Sozialverträglichkeit des Hundes – Aggression ist unerwünscht
➢ Bereitschaft für „körperlichen Einsatz“ des Hundeführers/in
➢ Gute Basic 
➢ Sicherer Apport
➢ Sicheres Vorangehen
➢ Stopp-Pfiff 
➢ Team-Arbeit

In diesem Kurs ist das Ziel, Hund und Führer für weiterführende Kurse, sowie  auf Dummy-Prüfungen, Workingtest im Anfänger-Bereich vorzubereiten.

Die Kurse werden in einem Sechser-Block angeboten

Neuer Kurs – noch offen

Trainingsort: Höchen

Ansprechpartner und Kursbetreuer: N.N.

Anmeldeformular bitte per E-Mail an Larry vorab – das Original >unterschrieben> beim ersten Training bitte mitbringen.

Download Anmeldeformular: Anmeldeformular für Kurse_BZG

Hinweis: Die Berechtigung zur Kursteilnahme besteht ab Zahlungseingang!

Written by Michèle Waßmuth